Confed Cup: Nigeria gegen Spanien live bei Sport1

By | 23. Juni 2013
FIFA Confed Cup 2013

FIFA

Heute Abend wird die Vorrunde des Confed Cups mit den Begegnungen in der Gruppe B zwischen Nigeria gegen Spanien und Uruguay gegen Tahiti abgeschlossen. Die Super Eagles benötigen gegen Welt- und Europameister Spanien einen Sieg um sich das Halbfinale der Mini-WM zu sichern. Ihr wollt das Spiel live verfolgen? Kein Problem, hier auf wm 2014-brasilien.net erfahrt Ihr wo und wie!

Die Ausgangssituation in der Gruppe B vor dem letzten Spieltag ist klar, Uruguay belegt derzeit punktgleich mit Nigeria den dritten Platz. Beide Teams benötigen also einen Sieg um ins Confed Cup-Halbfinale einzuziehen. Mit Tahiti hat die Celeste jedoch die deutlich einfachere Aufgabe vor der Brust als Nigeria mit dem Titelfavoriten Spanien.

Nach dem Pflichtsieg zum Auftakt der WM-Generalprobe gegen Außenseiter Tahiti musste sich Nigeria am zweiten Spieltag mit 1:2 Uruguay geschlagen geben. Die erste Niederlage nach 18 Spielen bringt die Super Eagles in Zugzwang. Nur ein deutlicher Sieg gegen den amtierenden Welt- und Europameiser bringt den Afrikameister auf jeden Fall ins Halbfinale, auf Schützenhilfe von Tahiti kann die die Mannschaft von Trainer Stephen Keshi wohl kaum hoffen.

Die Iberer marschieren beim Confed Cup unbeirrt in Richtung Halbfinale und haben den Titel fest im Visier. Nachdem Nationaltrainer Vincente del Bosque gegen Tahiti seine Startelf ordentlich durchgemischt hat, dürfte er gegen Nigeria wieder auf seine Bestbesetzung vertrauen. Wie ernst der 62-jährige dieses Spiel nimmt, spiegelt sich auch in seinen Aussagen vor dem Spiel wider:

Wir werden unseren Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen. Wir werden sie an ihre Grenzen bringen und ich erwarte ein sehr interessantes Spiel

Mit einem Sieg gegen Nigeria würde sich Spanien den Gruppensieg sichern und im Halbfinale auf Italien treffen. Die Squadra Azzurra hat gestern das direkte Duell gegen Brasilien um den ersten Platz in der Gruppe A mit 2:4 verloren.

Anpfiff der Partie ist heute um 21 Uhr MEZ im Stadion Castelão in Fortaleza. Sport1 wird die Begegnung live ab 20:55 Uhr im deutschen Free-TV übertragen. Zeitgleich spielt Uruguay in Recife in der Arena Pernambuco gegen Tahiti.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.