WM-Playoffs: Ukraine gegen Frankreich im Livestream

By | 15. November 2013
WM-Playoffs: Ukraine gegen Frankreich im Livestream

UEFA

Mit Frankreich und der Ukraine treffen heute in den WM-Playoffs der EURO-Gastgeber von 2012 auf den EURO-Host von 2016 aufeinander. Die Equipe Tricolore geht als klarer Favorit in die Begegnung, doch Frack Ribery & Co. sollten die Ukraine keinesfalls unterschätzen, diese haben bereits in der Gruppenphase gezeigt zu welchen Leistungen sie fähig sind.

Die französische Nationalmannschaft wird froh sein, wenn diese WM-Qualifikation ein Ende nimmt. Der Weltmeister von 1998 hatte bereits in der Gruppenphase mit dem amtierenden Titelverteidiger Spanien einen ordentlichen Brocken vor sich und muss nun nochmals in die WM-Playoffs.

Mit der Ukraine wartet dort nun alles andere als Laufkundschaft, die Mannschaft von Mykhaylo Fomenko hat nur knapp die direkte WM-Qualifikation hinter England verpasst. Wie stark die Ukraine ist belegen auch die Resultate gegen die Top-Teams in der Gruppenphase, gegen England spielte man zwei Mal Unentschieden und gegen Polen konnte man sich sowohl zu Hause als auch auswärts durchsetzen.

Bei den Franzosen hält Franck Ribery von den Bayern die Zügel fest in der Hand, der 30-jährige Mittelfeldspieler ist nach den unschönen Vorfällen bei der WM 2010 in Südafrika und den zahlreichen privaten Skandalen stärker zurückgekommen als je zuvor. Auch in der Equipe Tricolore hat sich Ribery wieder einen Namen gemacht und gehört zu den Leistungsträgern der Mannschaft. Mit fünf Treffern in acht Spielen und sechs Torvorlagen ist er Frankreichs Topscorer.

Doch auch die Ukraine hat einen absoluten Spitzenmann in ihren Reihen, der Star der Mannschaft dort heißt Andriy Yarmolenko, in 21 Pflichtspielen erzielte der Flügelstürmer bereits 14 Treffer für Dynamo Kiew und bereitet weitere sechs vor. Auch in der WM-Qualifikation war er mit 4 Toren in 10 Spielen der beste Torschütze seiner Mannschaft. Neben Yarmolenko konnte auch Evgen Konoplyanka mit 3 Toren in 7 Spielen in der WM-Quali überzeugen.


Die Ukraine spielt morgen zunächst zu Hause, Anpfiff ist um 20:45 im Olympia-Stadion in Kiew, einen kostenlosen Livestream zu der Partie findet Ihr HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.