Horst Seeler: Deutschland gehört zu den Favoriten bei der WM

By | 29. Dezember 2013
Horst Seeler: Deutschland gehört zu den Favoriten bei der WM

Florian K. / Wikimedia

Nicht nur die deutschen Fans sehen Deutschland kommendes Jahr die DFB-Auswahl bei der WM–Endrunde in Brasilien ganz weit vorne, auch die HSV-Legende Uwe Seeler sieht in Mesut Özil & Co. einen Mitfavoriten auf dem WM-Erfolg.

Uwe Seeler ist einer der wenigen deutschen Fußball-Legenden den es verwehrt wurde Weltmeister zu werden. 1966 wurde „Uns Uwe“ Vize-Weltmeister, 1970 in Mexiko reichte es „nur“ zum Dritten Platz und 1958 wurde er Vierter mit der DFB-Auswahl. Dennoch ist der 77-jährige Ehrenspielführer der Nationalmannschaft, dessen Wort und Meinung durchaus ein Gewicht im deutschen Fußball hat.

Seeler äußerte sich jüngst im Interview mit dfb.de zur WM kommendes Jahr in Brasilien und bezeichnete die DFB-Elf dabei als einen der Favoriten auf den Titelerfolg:

Wir haben mit der Nationalmannschaft eine riesige Quali gespielt. Die Mannschaft ist klasse und im nächsten Jahr natürlich Mitfavorit bei der WM in Brasilien. Darum kommen sie nicht herum

Vor allem in der Offensive hat Deutschland laut Seeler genügend Qualitäten und Optionen. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw sei „der Maßstab für die anderen“ so der 72-fache Ex-Nationalspieler.

Auch mit Blick auf die individuelle Klasse und Ausnahmespieler brauch sich Deutschland vor niemanden verstecken glaubt Seeler:

Lahm ist in einer bestechenden Form, Özil ist gut, Reus spielt einen hervorragenden Ball. Und Gott sei Dank haben wir auch einen Weltklasse-Torwart – wir sind gut gesattelt für die WM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.