Category Archives: Nachrichten

Der Confed Cup 2017 rückt immer näher

Die Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien liegt nun fast drei Jahre zurück und so langsam aber sicher steigt die Vorfreude bei den Fussballfans auf die WM 2018 in Russland. Bereits diesen Sommer gibt es mit dem Confed Cup 2017 einen ersten Vorgeschmack auf die kommende WM-Endrunde. So langsam aber sicher wird es ernst für WM-Gastgeber Russland. Vom 17. Juni bis 2. Juli findet in Russland der sog. FIFA-Konföderationen-Pokal 2017 statt, den viele Fussballfans… Weiterlesen »

EM 2016: Schafft Deutschland gegen die Slowakei den Sprung ins Viertelfinale?

Nachdem die deutsche Mannschaft Nordirland relativ mühelos besiegt hat, spielt sie als Nächstes gegen die Slowakei. Damit befindet sie sich unter den letzten 16 in der EM 2016. Trotz einer Niederlage bei einem Freundschaftsspiel zuvor gilt Deutschland als Favorit. Es ist zu erwarten, dass Deutschland gewinnt und ins Viertelfinale einzieht, um dann gegen Spanien oder Italien anzutreten. Auch wenn Joachim Löws Mannschaft bisher zwei Gewinne und ein Unentschieden erzielt hat,… Weiterlesen »

EM Quoten: 3 Geheimfavoriten sollte man auf der Rechung haben

„Nirgendwo ist die Leistungsdichte höher als bei der EM.“ – seit jeher ein beliebtes Stammtisch-Argument derer, die den sportlichen Stellenwert von Fußball-Europameisterschaften höher als den von Weltmeisterschaften ansiedeln. Irgendwie ja auch zu Recht – denn gemessen an den Weltranglistenpositionen der Teilnehmernationen ist die Dichte an Top-Teams bei Kontinentalmeisterschaften tatsächlich um ein Vielfaches höher als auf interkontinentaler Ebene. Nichtsdestotrotz wurde diese Rechnung im Laufe der mittlerweile 56-jährigen EM-Historie immer wieder auf… Weiterlesen »

Nach der WM 2014 ist vor der EM 2016!

Nach der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien ist vor der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich. In weniger als vier Wochen beginnt die EURO und wir werfen einen Blick auf den fußballerischen Höhepunkt des Jahres. Aus deutscher Sicht ist vor allem die Frage spannend ob Joachim Löw und sein Team nach dem WM-Titel sich nun auch den EM-Titel sichern können. Kommendes Wochenende findet der letzte Spieltag in der Fußball-Bundesliga statt, auch in anderen… Weiterlesen »

Die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien war die letzte WM für Lukas Podolski

Insgesamt drei Weltmeisterschaften hat Lukas Podolski mit der deutschen Nationalmannschaft bestritten, im letzten Anlauf konnte sich der Stürmer von Inter Mailand vergangenen Sommer den heiß ersehnten WM-Titel sichern. Wie Poldi nun bekannt gab, war die WM 2014 in Brasilien seine letzte, die EM 2016 in Frankreich wird laut eigenen Angaben sein letztes großes Turnier mit der DFB-Elf sein. Seit 2004 hat Lukas Podoslki insgesamt 121 Länderspiele für Deutschland absolviert und… Weiterlesen »

Luiz Felipe Scolari wird neuer Trainer von Gremio Porto Alegre

Der ehemalige brasilianische Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari hat nach dem WM-Aus und der Entlassung beim CBF einen neuen Trainerjob gefunden. Der 65-Jährige übernimmt ab der kommenden Saison den zweimaligen brasilianischen Meister Gremio Porto Alegre. Das bittere WM-Aus scheint dem Ruf von Ex-Selecao Coach Luiz Felipe Scolari nicht wirklich geschadet zu haben, knapp drei Wochen nach der bitteren 1:1 Halbfinalniederlage gegen Deutschland und der Entlassung durch den brasilianischen Fußballverband CBF hat Scolari… Weiterlesen »

Alejandro Sabella tritt als argentinischer Nationaltrainer zurück

Übereinstimmenden Medienberichten zu Folge ist Alejandro Sabella als Trainer von Vize-Weltmeister Argentinien zurücktreten. Der Coach werde die Zusammenarbeit mit der Nationalmannschaft nicht fortsetzen, hieß es am Dienstag. Alejandro Sabella hat knapp zwei Wochen  Tage nach dem verlorenen WM-Finale gegen Deutschland seinen Rücktritt als argentinischer Nationaltrainer erklärt. Das berichten mehrere argentinische Medien, seitens des Verbands gibt es hierzu noch keine Bestätigung. Sabella habe seine Entscheidung jedoch bereits Julio Grondona, dem Präsidenten des argentinischen… Weiterlesen »

Jorge Luis Pinto tritt als Nationaltrainer von Costa Rica zurück

Trotz des WM-Viertelfinaleinzugs ist Jorge Luis Pinto nicht mehr länger Nationaltrainer von Costa Rica. Nach einem Streit mit dem Fußballverband gab Pinto vergangenen Freitag seinen Rücktritt bekannt. So etwas nennt man dann wohl eine faustdicke Überraschung. Nach anhaltenden Streitigkeiten mit dem costa-ricanischen Fußballverband hat Jorge Luis Pinto sein Amt als Nationaltrainer von Costa Rica überraschend niedergelegt. Der Kolumbianer beklagte sich nach der WM 2014 in Brasilien, er dürfe sein Team nicht… Weiterlesen »

FIFA erzielt Rekordgewinn bei der WM 2014 in Brasilien

Der Fußball-Weltverband FIFA hat bei der WM 2014 in Brasilien neue Rekordzahlen geschrieben. Mit einem Umsatz von insgesamt 3,3 Milliarden Euro wurde die Bestmarke vor vier Jahre in Südafrika deutlich übertroffen. Aus sportlicher Sicht war die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien ein voller Erfolg, aber auch finanziell hat sich die WM-Endrunde gelohnt. Wie die Welt am Sonntag berichtet hat der Fußball-Weltverband FIFA neue Rekordumsätze und -gewinne bei der WM 2014 erreicht. Mit dem Gesamtumsatz von 3,3 Milliarden… Weiterlesen »

Reinaldo Rueda wurde als Nationaltrainer von Ecuador entlassen

Nach dem Vorrunden-Aus bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 Brasilien ist Reinaldo Rueda als Nationaltrainer von Ecuador entlassen worden. Wie der nationale Fußball-Verband FEF Anfang der Woche bekannt gab wird der bisherige U20-Coach Sixto Vizuete der Nachfolger von Rueda. Der 57 Jahre alte Kolumbianer Reinaldo Rueda ist nicht mehr Nationaltrainer in Ecuador. Rueda verpasste mit den Südamerikanern bei der WM 2014 in der Gruppe E nach einer Niederlage gegen die Schweiz (1:2), einem… Weiterlesen »