Jorge Luis Pinto tritt als Nationaltrainer von Costa Rica zurück

Trotz des WM-Viertelfinaleinzugs ist Jorge Luis Pinto nicht mehr länger Nationaltrainer von Costa Rica. Nach einem Streit mit dem Fußballverband gab Pinto vergangenen Freitag seinen Rücktritt bekannt. So etwas nennt man dann wohl eine faustdicke Überraschung. Nach anhaltenden Streitigkeiten mit dem costa-ricanischen Fußballverband hat Jorge Luis Pinto sein Amt als Nationaltrainer von Costa Rica überraschend niedergelegt. Der Kolumbianer beklagte sich nach der WM 2014 in Brasilien, er dürfe sein Team nicht… Weiterlesen »

FIFA erzielt Rekordgewinn bei der WM 2014 in Brasilien

Der Fußball-Weltverband FIFA hat bei der WM 2014 in Brasilien neue Rekordzahlen geschrieben. Mit einem Umsatz von insgesamt 3,3 Milliarden Euro wurde die Bestmarke vor vier Jahre in Südafrika deutlich übertroffen. Aus sportlicher Sicht war die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien ein voller Erfolg, aber auch finanziell hat sich die WM-Endrunde gelohnt. Wie die Welt am Sonntag berichtet hat der Fußball-Weltverband FIFA neue Rekordumsätze und -gewinne bei der WM 2014 erreicht. Mit dem Gesamtumsatz von 3,3 Milliarden… Weiterlesen »

Reinaldo Rueda wurde als Nationaltrainer von Ecuador entlassen

Nach dem Vorrunden-Aus bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 Brasilien ist Reinaldo Rueda als Nationaltrainer von Ecuador entlassen worden. Wie der nationale Fußball-Verband FEF Anfang der Woche bekannt gab wird der bisherige U20-Coach Sixto Vizuete der Nachfolger von Rueda. Der 57 Jahre alte Kolumbianer Reinaldo Rueda ist nicht mehr Nationaltrainer in Ecuador. Rueda verpasste mit den Südamerikanern bei der WM 2014 in der Gruppe E nach einer Niederlage gegen die Schweiz (1:2), einem… Weiterlesen »

James Rodriguez hat das schönste Tor der WM 2014 erzielt

Mit insgesamt sechs Treffern hat der Kolumbianer James Rodriguez nicht nur die meisten Tore bei der WM 2014 erzielt, sondern auch das schönste. Der Führungstreffer im WM-Achtelfinale gegen Uruguay hat die meisten Stimmen bei einer Umfrage der FIFA erhalten. Er hat bei der WM 2014 die meisten Tore erzielt und nun auch offiziell das schönste Tor des gesamten Turniers. Der Volleyschuss des Kolumbianers im Achtelfinale gegen Uruguay erhielt bei einem… Weiterlesen »

Steven Gerrard tritt aus der englischen Nationalmannschaft zurück

Nach Philipp Lahm hat mit Steven Gerrard binnen weniger Tage ein weiterer Nationalmannschafts-Kapitän seine Länderspiel-Karriere beendet. Gerrard wird nicht mehr für die Three Lions spielen, dies hat der FA am Montag bekannt gegeben. Nach jedem großen Turnier folgt eine Welle von Rücktrittserklärungen, manche haben sich bereits im Vorfeld angedeutet, andere wiederum kommen überraschend. Neben dem Rücktritt von DFB-Kapitän Philipp Lahm dürfte auch der Rückzug von Steven Gerrard aus der englischen Nationalmannschaft sicherlich zahlreiche… Weiterlesen »

DFB-Team: WM-Pokal bei Titelfeier beschädigt

Sachen gibt’s, die gibt’s gar nicht! In der schier endlosen Freude über den Gewinn des vierten WM-Titels ist der Weltpokal bei den Feierlichkeiten der deutschen Nationalelf am vergangenen Sonntag in Rio zu Schaden gekommen. Das hat DFB-Präsident Wolfgang Niersbach nun in einem Interview verraten. Wer dafür verantwortlich war ist jedoch nicht bekannt. Die WM 2014 in Brasilien ist vorbei und so können auch wir uns ein wenig mit anderen Themen beschäftigen, z.B. mit den… Weiterlesen »

Philipp Lahm tritt aus der Nationalelf zurück!

Was für ein Paukenschlag! Wenige Tage nach dem historischen WM-Titelgewinn in Brasilien hat DFB-Kapitän Philipp Lahm seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt gegeben. Der 30-jährige beendet damit auf dem Höhepunkt seine Nationalmannschaftskarriere und versetzt die deutschen Fußballfans in einen Schockzustand. Das WM-Finale am vergangenen Sonntag gegen Argentinien war das letzte Länderspiel von Philipp Lahm. Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft hat heute seinen Rücktritt aus der DFB-Elf bekannt gegeben. Nach dem die BILD-Zeitung… Weiterlesen »

Weltmeister Toni Kroos wechselt zu Real Madrid

Toni Kroos gehörte bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien zu den stärksten deutschen Spielern und hatte großen Anteil an dem Titelgewinn der DFB-Auswahl. Bereits während des Turniers machten Gerüchte die Runde der 24-jährige könnte nach der WM zu Real Madrid wechseln, seit gestern herrscht Klarheit. Kroos wird ab der kommenden Saison beim Champions League-Sieger aus Madrid spielen. Es hatte sich bereits seit mehreren Tagen abgezeichnet, nun ist es seit gestern… Weiterlesen »

WM 2014: Deutscher Titelgewinn hat 22 Millionen Euro gekostet

So langsam aber sicher kehrt nach dem WM-Titelgewinn die Normalität in (Fußball)Deutschland wieder ein. Auch der Deutsche Fußball-Bund hat bereits mit der Aufarbeitung der WM 2014 begonnen, laut DFB-Schatzmeister Reinhard Grindel hat der Erfolg in Brasilien rund 22 Millionen Euro gekostet und dennoch erhofft man sich einen leichten finanziellen Gewinn. Das ist die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien kein günstiges Unterfangen sein wird für den Deutschen Fußball-Bund war spätestens nach der Bekanntgabe… Weiterlesen »

Deutschland empfängt seine Helden weltmeisterlich

Nicht nur auf einen erneuten WM-Titelgewinn mussten die deutschen Fußballfans 24 Jahre lang warten, auch die dazugehörige Weltmeister-Feier blieb seit 1990 aus. Gestern jedoch fand auch diese Leidenszeit ein Ende, über 400.000 Menschen feierten die deutsche Nationalmannschaft und ihren Titelgewinn in Brasilien vor dem Brandenburger Tor. Neben dem Finalerfolg am Sonntag in Rio de Janeiro ein weiterer unvergesslicher Moment. Der Empfang der deutschen Nationalmannschaft nach internationalen Turnieren in der Heimat gehört bereits seit… Weiterlesen »